Gemüse & Obst

2. und 3. Gemüse und Obst – Nimm „5“ am Tag

 

Genießen Sie fünf Portionen Gemüse und Obst am Tag, möglichst frisch, nur kurz gegart oder auch als Saft – idealerweise zu jeder Hauptmahlzeit und auch als Zwischenmahlzeit. Damit werden Sie reichlich mit Vitaminen, Mineralstoffen sowie Ballaststoffen und sekundären Pflanzenstoffen versorgt. Das Beste, was Sie für Ihre Gesundheit tun können.

3-mal Gemüse plus 2-mal Obst
Essen Sie täglich mindestens 5 Portionen Gemüse und Obst. Das Maß für 1 Portion ist die eigene Hand: Ein ganzer Apfel, eine Banane oder eine Birne. Bei klein geschnittenem Gemüse wie beispielsweise Karotten oder Salat gelte 2 Hände voll als eine Portion. Und weil Kinderhände kleiner sind, bekommen Kinder auch kleinere Portionen, Hauptsache fünfmal am Tag. Ein Glas (0,2l) Frucht- oder Gemüsesaft (100%) schmeckt schmeckt ebenfalls gut und liefert wertvolle Nährstoffe.

Mengenangaben:
400 g Gemüse (z.B. 200 g gegartes Gemüse, 100 g roh und eine große Portion Salat) und etwa 250 g Obst.

„5 am Tag“ ist leichter zu realisieren als viele denken! Die Südeuropäer machen uns vor, wie es geht. Achten Sie im Urlaub einmal darauf oder erinnern Sie sich an Ihre letzten Ferien im Süden: Schon zum Frühstück wird Obst- oder Gemüsesaft und/oder frisches Obst gereicht. Mittags beginnt die Mahlzeit mit einem frischen, bunten Salat oder einer anderen Gemüsevorspeise, gefolgt von einer großen Gemüseportion, an der man sich richtig satt essen kann. Gemüse ist hier Hauptkomponente und nicht nur Beilage. Abends könnte z.B. gedünstetes oder gegrilltes Gemüse oder Salat auf dem Tisch stehen. Und zwischendurch öfter Obst, z.B. Äpfel, Bananen, Pfirsiche, Aprikosen, Pflaumen …

  • kaufen Sie möglichst frisches Obst und Gemüse der Saison entsprechend und lagern Sie es nur kurz
  • Sind keine frischen Produkte erhältlich, greifen Sie zu tiefgekühlten Erzeugnissen wie Gemüse und Beerenobst

Besonders wertvoll für die Gesundheit sind Hülsenfrüchte (Erbsen, Bohnen und Linsen) und sollten daher häufig auf dem Speisezettel stehen.

MilchprodukteGetreideprodukte
Kontakt +43 (0) 6432 3037
praxis@zahnarzt-rainer.at
Schreiben Sie uns gerne hier eine Nachricht und wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Gerne können Sie uns auch mitteilen, wann Sie am besten erreichbar sind.
(*) Bitte vollständig ausfüllen